Biografie - Jasinski Music Publications

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Autor
RICHARD JASINSKI
spielt Saxophon, Klarinette, Querflöte und Klavier. Im Alter von sieben Jahren begann er Violine und Klavier zu spielen an der Musikschule Krakau (Violine, Klavier, Theorie). Seit dem zwölften Lebensjahr widmete er sich dem Spiel der Klarinette und studierte klassische Musik am Konservatorium (Fr. Chopin Musiklyzeum). Nach vierjährigem Besuch des Konservatoriumsmit bekam er Ausübungsrecht des Berufes mit Matura eines Musikers im Bereich des Klarinettenspiels bei Prof. R Osiak. Danach studierte er an der Musikhochschule Krakau bei Prof. Leslaw Lic. Musikstudium setzte er in Graz  an der Musikhochschule Graz in der Jazz Saxophonklasse bei Prof. Karl Heinz Mikling fort. Mit selbst gegründeten Jazz Quartett nahm er an internationalen Jazzfestivals teil und wurde für eingene Kompositionen ausgezeichnet. Aus dieser Zeit bestehen zahlreiche Aufnahmen. In diversen erfolgreichen Formationen wie dem "Vienna Art Orchestra" und mit berühmten Musikern wie: Heiri Känzing, Joris Dudli, Uli Scherer, Peter Ponger, Hary Sokal, Wojtek Groborz, Leszek Mozdzer, Andrzej Cudzich, Gregor Müller, Hugo Helfentein, Heinz Affoltern, Markus Portenier, Rätus Flisch, Tony Renold holte ich mir große Erfahrungen als Solo- und Band-Musiker. Seit 1982 wohnt er  in der Schweiz, wo er als Musiklehrer tätig ist. Dort bidet er Klarinetten und Saxofonklassen sowie auch mehrere Jazzgruppen aus. Die letzten 25 Jahre unterrichtete er an der Musikschule Erlinsbach (AG), Musikschule Bülach (ZH) Musikschule Neuenkirch (LU), Musikschule Arth-Goldau (SZ) Musikschule Steinen (SZ), Musikschule Hidlisrieden (LU), Musikschule Schwarzenberg (LU), Musikschule Eschenbach (LU), Musikschule Rain (LU), Musikschule Malters (LU), Musikschule Schwyz (SZ), Musikschule Rothenburg (LU).
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü